pdf-button
Aktualisiert: 10. Januar Saisonplanung 2018 / 2019 !!! ....
< Moskito TOP Turniersieg in Rappi

Spielberichte Young Lions Weekend


16.09.2018 -

Matchbericht Mini TOP, 16.09.2018

MINI TOP SETZEN SICH GEGEN RAPPI MIT 4:2 DURCH!

Nach der ersten knappen Niederlage gegen den EHC Kloten, resultierte beim zweiten Saisonspiel ein Sieg der Mini TOP Mannschaft gegen Rappi.

Das 1. Drittel gestalteten die Young Lions dominant und in den ersten 5 Minuten ging man mit 2:0 in Führung. Kurz vor Drittelsende gelang sogar noch der 3. Treffer zum Pausenstand von 3:0.

Wer gedacht hat, dass Rappi nun resignierte, täuschte sich. Das 2. Drittel war ausgeglichen und beide Teams spielten auf gleichem Niveau. Beide Teams erzielten je 1 Tor und bevor man ins Schlussdrittel stieg, hiess es 4:1 für die Young Lions. 10 Minuten vor Schluss scorten die Rapperswiler einen weiteren Treffer zum gefährlichen 2-Tore-Vorsprung.

Souverän und mit einigen Strafen, spielten die Thurgauer den Sieg gekonnt nach Hause und freuten sich über den 1. Sieg in der Saison 2018/2019. Sicher darf man mit dem Gezeigten zufrieden sein, doch braucht es in den nächsten Spielen eine weitere Steigerung, um im Rennen zu bleiben.
Verfasser: Andy Küng – Stufenleiter Mini

Matchbericht Mini Promo, 15.09.2018

DAS MINI PROMO TEAM STEIGT MIT KLAREM SIEG IN DIE MEISTERSCHAFT!

Gleich im ersten Einsatz der Partie wurden die Young Lions wach gerüttelt und kassierten den ersten Gegentreffer gegen den EHC St. Moritz. Kurz darauf gelang den Thurgauern der Ausgleich zum 1:1. Bis zur 1. Pause verlief das Spielgeschehen ausgeglichen und keine weiteren Tore fielen.

Im ersten Abschnitt des 2. Drittels machten die Einheimischen viel mehr Druck aufs gegnerische Tor und mit teils guten Passkombinationen erzielten sie 2 Treffer zum 3:1 Zwischenresultat. Nach einem kurzen Aufbäumen der Bündner und einem weiteren Tor ihrerseits, verfolgten die Young Lions weiter ihr Spielkonzept und liessen sich nicht davon beirren.

Im letzten Drittel machten sie den Sack mit 3 Treffern in den ersten 10 Minuten zu und das Endresultat von 8:3 ging absolut in Ordnung. Die Promo Meisterschaft ist eine gute Gelegenheit für vor allem die jungen Spieler, sich spielerisch für das Top Team zu empfehlen. Einige haben angedeutet, dass sie gewillt sind, den Preis zu bezahlen, um weiter vorwärts zu kommen. Weiter geht’s nächsten Sonntag in Urdorf!
Verfasser: Andy Küng – Stufenleiter Mini

ELITE B MIT AUF UND AB

Freitag Spiel, Sieg in Ajoie mit 2:3
Das Spiel am Freitag in Ajoie war an Dramatik nicht zu überbieten. Nach dem verdienten Ausgleich 30 Sekunden vor Schluss (weil die Young Lions viel zu viele Dumme Strafen kassierten), konnte der vielumjubelte Siegtreffer 7 Sekunden vor Schluss erzielt werden und somit die ersten 3 Punkte eingefahren werden.

Sonntag Spiel, Niederlage in Rapperswil 3:6
Das Spiel ist schnell beschrieben. Eine unnötige Niederlage gegen das Heimteam aus Rapperswil. Da zu viele eigene Fehler und wieder Dumme Strafen. Das müssen die Junglöwen sofort abstellen, da es sonst jedem Gegner viel zu einfach gemacht wird. Gekämpft haben die Jungs bis zum Schluss und das muss mitgenommen werden ins wichtige Spiel nächsten Freitag in Basel.
Verfasser: Manuel Metter, Head-Coach Elite B

NOVIZEN SIEGEN GEGEN SC HERISAU

In ihrem zweiten Meisterschaftsspiel gewinnen die Novizen Young Lions zu Hause gegen den SC Herisau deutlich mit 6-1.

Trotz der schnellen Führung nach nur einer Minute für die Gäste aus dem Appenzell haben die Thurgauer nie aufgegeben. Dennoch brauchte es 10 Minuten bis man endlich den Ausgleich erzielen konnte. Nun war der Knopf der Einheimischen gelöst.

Es brauchte ein Time-out des SC Herisau, um die Offensive des Heimteam zu stoppen. Im Mitteldrittel waren es wiederum die Young Lions, welche nochmals vom 3-1 zum 5-1 davonzogen. Die Gäste nahmen sich mit dummen Strafen oft selbst aus dem Spiel. Trotzdem musste die Thurgauer Abwehr stets bereits sein, denn in dieser Phase des Spiels agierte das Heimteam oft umständlich. In bester Abschlussposition suchte man noch den Pass oder machte ein Dribbling zu viel. Die daraus resultierenden Gegenangriffe waren immer stets gefährlich.

Mit der komfortablen Führung im Rücken brachte das Novizen Team das Spiel gut über die Zeit und holten sich verdient die 3 Punkte.
Verasser: Christian Rüegg, Head-Coach Novizen TOP

MOSKITO TOP STEIGEN ERFOLGREICH IN DIE MEISTERSCHAFT!

Die Junglöwen starten auswärts gegen die GCK Lions mit einem klaren 4:6 Sieg in die neue Moskito Top Meisterschaft.

Der Sieg geht für die Young Lions klar in Ordnung. Fünf Minuten vor Spielende führten die Thurgauer komfortabel mit 6-1. Ohne grosse Gegenwehr liess man in den Schlussminuten den Zürchern noch 3 Tore zu. Die Junglöwen müssen lernen, dass ein Spiel 60 Minuten geht. Allgemein spürte man bei den Young Lions noch diverse Unsicherheiten und die fehlende Abstimmung in ihrem Spiel. So erarbeitete man sich viele Chancen in der gegnerischen Zone, muss jedoch viel kaltblütiger im Abschluss werden. Vor allem in der Defensive muss man sich klar steigern.

Die Junglöwen erwarten stärkere Gegner in dieser Top-Klasse und dann muss das Abwehrspiel funktionieren!

Nächstes Meisterschaftsspiel ist am Sonntag gegen die SC Rapperswil-Jona Lakers.
Verfasser: Christian Rüegg, Head-Coach Moskito TOP


14.01.2019

Resultatübersicht YOUNG LIONS WEEK – auf einen Blick!

Moskito TOP – 1:0 Sieg gegen den EHC Winterthur und 6:1 Sieg gegen die GCK Lions MiniTOP –2:7 Niederlage gegen den HCD und 2:1 Sieg gegen Ambri Mini Promo: 5:2 Niederlage gegen Dübendorf Novizen TOP – 1:4 Niederlage gegen GCK...[mehr]


13.01.2019

Ladina Staub erreicht an der U18 WM in Japan den Viertefinal!

Das Schweizer Frauen U18- Team erreicht zum ersten Mal den Viertefinal an der WM! Mittendrin, Ladina Staub, Novizen Top Spielerin der HCT Young Lions. Sie ist mit von der Partie der U-18 WM der Damen, welche vom 06.01.-13.01.2019...[mehr]


07.01.2019

Resultatübersicht YOUNG LIONS WEEKEND – auf einen Blick!

Novizen TOP – 6:5 Sieg n.P. gegen den HC Ambri-Piotta Mini PROMO- 1:10 Niederlage gegen den EHC Bülach Mini TOP – 1:8 Niederlage gegen den EHC Biel Moskito TOP – 5-7 Niederlage gegen den HCD Elite B – 3:4 Niederlage n.V....[mehr]


28.12.2018

Resultatübersicht YOUNG LIONS WEEK – auf einen Blick!

Moskito TOP – 6:2 Derbysieg gegen Winterthur Mini PROMO – 3:2 Sieg gegen Prättigau-Herrschaft Elite B – 6:2 Sieg gegen Basel und 4:1 Niederlage gegen Bülach...[mehr]


21.12.2018

Gody Kellenberger wird Sport und Ausbildungschef

Den Verantwortlichen der HCT young lions ist es geglückt einen weiteren, ausgewiesenen Nachwuchseishockey-Fachmann an Board zu holen. Ab der Saison 2019/20 wird Gody Kellenberger Sport und Ausbildungschef der HCT young lions AG....[mehr]


17.12.2018

Resultatübersicht YOUNG LIONS WEEK – auf einen Blick!

Mini Promo mit schlechter Vorstellung zum Pflichtsieg gegen Schlusslicht Das erste Drittel gegen die Uzwiler wurde pflichtbewusst und konzentriert agiert. Nur die Chancenauswertung war sehr mangelhaft. Es hätte ohne weiteres 6:0...[mehr]


10.12.2018

Resultatübersicht YOUNG LIONS WEEK – auf einen Blick!

Moskito mit 11:4 Niederlage gegen Dübendorf Die Junglöwen starteten sehr gut in das erste Drittel. Sie positionierten sich stark und wurden mit einem 0:0 belohnt. Der Start ins zweite Drittel war ebenfalls gut, doch in der...[mehr]


04.12.2018

ERFOLGREICHES YOUNG LIONS WEEKEND

Mini Promo Team chancenlos gegen ein dominantes Rheintal Mit einem sehr jungen Team und gespickt mit 5 Moskito Spielern reisten die Young Lions nach Dornbirn zum Topteam der Rheintaler. Der Grössenunterschied war enorm, waren...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>