pdf-button
Aktualisiert am 27. Juli: Terminplanung für September und August 2020 !!! ........
< Erfolgreiches Wochenende für unsere U 13 Young Lions

U17-Top lassen wichtige Punkte in Winterthur


07.10.2019 -

Unser U17 Young Lions Team verliert gegen ein kämpferisches Winterthur mit 2-3 nach Penaltyschiessen. Die Junglöwen haben dadurch eine gute Chance verpasst, erstmals die Tabellenführung zu übernehmen. 

Im 1. Drittel stand eine starke Einzelleistung der Thurgauer als Ursprung zur 1-0 Führung. In der Folge ermöglichte die ungenügende Defensivarbeit der Young Lions dem EHC Winterthur immer wieder blitzschnelle und gefährliche Konter. So entwischte in der 13. Spielminute ein Winterthurer, liess die Hintermannschaft der Thurgauer stehen und glich kaltblütig aus. So stand es 1-1 nach den ersten 20 Minuten. Im Mitteldrittel spielten die Young Lions besser, konnten aber ihre vielen Chancen nicht nutzen. Es fehlte am letzten Willen und der Entschlossenheit den Puck in die Maschen zu setzen. Ein schönes Power-Play Tor der Thurgauer Löwen brachte endlich das ersehnte Tor zur erneuten Führung. Diese 2-1 Führung brachte aber nicht den gewünschten Ruck im Thurgauer Team, die weiteren Abschlussversuche verfehlten mehrmals das Tor. Der Schlussabschnitt glich dem Mitteldrittel. Die Thurgauer erspielten sich Chance um Chance, doch leider gelang keinem der Young Lions Stürmer das entscheidende Tor. Oft wurde zu kompliziert agiert oder man suchte die Lücke für den direkten Abschluss nicht. Einzelaktionen versandeten in der Verteidigung oder des stark spielenden Schlussmannes des Heimteams! So kam es, wie oft in solchen Spielen. Wer seine Chancen nicht macht, bekommt die Quittung postwendend. In der 57. Minute brachten die Thurgauer die Scheibe nicht aus ihrer Zone. Ein Winterthurer Angreifer konnte dem Thurgauer die Scheibe abluchsen und so den freistehenden Mitspieler vor dem Tor bedienen. Dieser erzielte seelenruhig und gekonnt den vielumjubelten 2-2 Ausgleich. Jetzt spürte man eine kleine Reaktion der Gäste, doch leider kam diese zu spät! 

Die Verlängerung konnte man mehrheitlich in doppelter Überzahl spielen, doch auch hier nutzte man diese Chance nicht. Das Heimteam wehrte sich mit Händen, wie Füssen und kämpfte sich bravourös ins Penaltyschiessen, aus welchem sie als Sieger hervorgingen. Dieser Sieg wurde vom Winterthurer Team frenetisch gefeiert und zeigt, wie sehr sie diesen Sieg wollten und welche Emotionen sie ins Spiel brachten. Sie zeigten jenen Winner-Spirit, welchen sich die Thurgauer in Zukunft ebenfalls auf die Fahne schreiben müssen. Letztendlich wurde in diesem Spiel ehrliche und harte Arbeit über 60 Minuten, mit Punkten belohnt.

Chrigel Rüegg

Weitere Resultate der Young Lions Mannschaften:

U20-Top           Forward Morges - Young Lions              0 - 4    

U20-Top           EHC Chur - Young Lions                        4 - 3 / SO

U15-Elit            HC Dragon Thun - Young Lions              5 - 2

U13-Elit            EHC Olten - Young Lions                       1 - 5


10.08.2020

Abschlussbericht U15-ELIT Trainingslager 2020 Romanshorn

Mit grosser Vorfreude starteten wir am Donnerstag, 30. Juli 2020 nach drei Wochen Ferien ins Trainingslager. Während den vier Camp Tagen standen acht Eiseinheiten, acht Trockentrainings, zwei Theoriestunden, Einzelgespräche sowie...[mehr]


07.08.2020

Bericht U 13 Elit Trainingslager 2020

In der letzten Woche fand vom Donnerstag bis Sonntag die intensive Power-Week der U 13 Elit in Kreuzlingen in der Bodensee Arena statt. Jeden Tag standen die Jüngsten der HCT Young Lions Mannschaften, zwei Mal pro Tag von je zwei...[mehr]


04.08.2020

Schlussbericht: HCT Young Lions Sommercamp 2020

Mit viel Vorfreude starteten wir unser 2. offizielles HCT Young Lions Camp am 27.07.2020 frühmorgens in der Gütti. Die vier Trainingsgruppen (1x U9, 2x U11, 1x U13) wurden zeitlich gestaffelt vom Staff begrüsst und richteten sich...[mehr]


16.07.2020

Stadler steigt als Platinsponsor beim HC Thurgau ein

Stadler-Verwaltungsratspräsident Peter Spuhler engagiert sich für mehr «Zug» beim HC Thurgau und seinem Nachwuchs, der HCT Young Lions. Dass Peter Spuhlers Herz stark für den Eishockey-Sport schlägt, weiss man mittlerweile im...[mehr]


07.07.2020

Erfolgreiche Generalversammlung der HCT young lions AG

Anlässlich der ordentlichen Generalversammlung der HCT young lions AG konnte den Aktionären eine ausgeglichene Rechnung präsentiert werden. Der Ertrag im Geschäftsjahr 2019/20 betrug CHF 779'453.00. Demgegenüber steht ein Aufwand...[mehr]


22.06.2020

Sommertraining U15 Elit + U20 Top

Die Teams der U15 Elit sowie der U20 Top halten sich seit Ende April im Sommertraining fit. Da wir wegen dem Covid-19 etwas spezielle Bedingungen für das Sommertraining hatte, musste innerhalb des Coaching Teams gut geplant...[mehr]


15.06.2020

Bericht Sommertraining

Die HCT Young Lions Teams U 13 Elit und die U 17 Top bereiten sich seit dem 27. April 2020 unter der Leitung von Christian Rüegg und Michael Diener wieder auf die Saison 2020/21 vor. Auf Grund der Corona-Pandemie durfte zu Beginn...[mehr]


11.03.2020

U20 Top verliert Bronze Spiel dramatisch

Sonntag, 08.03.2020 Chur – Young Lions 5:4 nach Verlängerung Das Spiel um Platz hätte für die junge Truppe der Young Lions die Krönung auf eine Super Saison sein sollen. Leider hatte das Heimteam aus Chur natürlich etwas...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>