pdf-button
Sommer-Camps 2022 - jetzt anmelden !!! ........
< Die Junglöwen starten mit Sieg 

U15-Elit - viele Tore zu Weihnachten 


22.12.2021 -

Das U15-Elit Team startete konzentriert und schnörkellos in die Partie gegen den HC Davos. Die Bündner konnten dem druckvollen Spiel der Young Lions vorerst gut entgegenhalten. Bereits in der zweiten Minute mussten die Schiedsrichter, nach einer unsauberen Aktion der Gastgeber, einen Penalty zugunsten des HCD pfeiffen. Der Gast konnte diese Möglichkeit jedoch nicht in eine frühe Führung ummünzen. Stattdessen nutzten die Platzherren die erste Powerplaymöglichkeit ihrerseits zur frühen Führung. In der Folge machten die Young Lions vieles richtig und waren vor allem im Abschluss einiges kaltblütiger. In der zweiten Hälfte des ersten Drittels dominierten die Thurgauer das Geschehen zusehends. Die vermeintlich wegweisende 5:1 Führung in der ersten Pause war durchaus verdient. Der Pausentee schien den Young Lions vorerst gut bekommen zu sein. Sie konnten gleich zu Beginn des zweiten Drittels ihr erstes Powerplay erfolgreich gestalten und in eine 6:1 Führung ausbauen. Je länger das Spiel dauerte, desto mehr hatten die Young Lions Mühe, ihren Fokus und ihre Bereitschaft zu erhalten. Das Spielgeschehen gestaltete sich immer ausgeglichener und verlor durch viele Strafen an Rhythmus. Die Davoser konnten diese Phase nutzen und verkürzten den 5 Tore Vorsprung auf 2 Tore. Knapp drei Minuten vor der zweiten Drittelspause gelang den Young Lions durch eine Einzelaktion der abermalige Ausbau der Führung zum 7:4. Im letzten Drittel dauerte es 10 Minuten, bis die Young Lions ihren Vorsprung wieder vergrössern konnten. Die darauffolgende Strafenflut konnte von beiden Teams nicht für eine Resultatverbesserung genutzt werden. Erst nach dieser konfusen Phase gelang dem Thurgauer Team ein weiterer Treffer zum 9:4. Wer nun glaubte, der Sieg der Young Lions sei schon im trockenen, sah sich getäuscht. Das Davoser Team zeigte grosse Moral und schoss ab der 55. Minute in 4 Minuten noch 4 Tore. 1 Minute vor Schluss war das Spiel praktisch wieder offen. Der erspielte Vorsprung konnte nicht ins Ziel gebracht werden, es stand plötzlich 9:8! Der HCD warf noch einmal alles in die Wagschale und ersetzte den Torhüter durch einen sechsten Feldspieler. 12 Sekunden vor Schluss konnten sich die Young Lions aus der Umklammerung lösen und ins verlassene Tor zum definitiven Sieg einschieben. Die anwesenden Zuschauer wurden mit zahlreichen Toren grosszügig «beschenkt». Das Young Lions Team kann sich mit diesem Sieg weiterhin schweizweit unter den vier besten Teams einreihen. 

U15-Elit HCT Young Lions – HC Davos 10:8 (5:1/2:3/3:4) 


05.01.2022

U15-Elit mit gutem Start ins neue Jahr

Am Sonntag, 2. Januar fand in Rapperswil jenes U15-Elit Turnier statt, welches in der Vorsaison wegen technischen Problemen mit der Kühlanlage kurzfristig abgesagt werden musste. Mit den SCL Young Tigers, dem HC Ambri-Piotta, dem...[mehr]


29.09.2021

Die Junglöwen starten mit Sieg 

Zum Meisterschaftsstart begrüssen die U 13 Elit den HC Davos in der Bodensee Arena. Die Young Lions starten willig, mutig und motiviert ins Spiel. Von Beginn an drückte das Heimteam aufs Tempo. Das erste Drittel ging verdient mit...[mehr]


21.09.2021

Erfolgreicher Meisterschaftsstart der Stufe U15

Die beiden Teams U15 Top und U15 Elit sind erfolgreich in die Meisterschaft gestartet. Nach den guten Vorsaisonresultaten war es nun wichtig zu sehen, wo die Teams wirklich stehen.  Das U15 Elit Team konnte in einem...[mehr]


24.08.2021

Trainingslager U15 Team

Die vier Tage vom Donnerstag 5. bis Sonntag 8. August standen unter dem Moto, Ausbildung, Challenge, Freude und Teamwork. Mit dem Sommer-Camp ist das U15 Elit Young Lions Team gut in die Eis-Saison 21/22 gestartet. 26...[mehr]


20.08.2021

HCT Young Lions bester Ausbildungsclub der Schweiz 

Grosse Ehre für die Young Lions. Anlässlich der Label-Versammlung von Swiss Ice Hockey am 19. August in Ittigen bei Bern wurden die HCT Young Lions als bester Ausbildungsclub mit dem "Ambition-Label" ausgezeichnet.  Dieses...[mehr]


18.08.2021

Trainingslager U20 Team

Nachdem wir alle über den Corona bedingten Saisonabbruch 2020/21 enttäuscht waren, rückten wir umso motivierter am 31. Juli um 07.30 ins 4-tägige Trainingslager in Romanshorn ein. Auf dem Programm standen 14 Stunden Eistraining...[mehr]


15.08.2021

Trainingslager U 17 Team

Das U 17 Young Lions Team ist mit ihrer Power-Week vom 2. – 5. August 2021 gut in die Saison 2021/22 gestartet. Total 23 Spieler sind am Montag hoch motiviert und vor allem gesund ins Camp eingerückt. 4 intensive Tage erwartete...[mehr]


13.08.2021

Trainingslager U 13 Team 

Für unsere Junglöwen standen vom 5. – 8. August 2021 vier intensive, knallharte Power-Tage auf dem Programm! Die Spieler starteten jeweils am Morgen und gingen abends wieder nach Hause. Auf dem Tagesprogramm standen 2...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>